Privacy Policy

§1 Information about the collection of your data

  1. We are informing about the collection of personal data when using our website. Personal data are all data, which are related to you personally, such as name, address, email address, user behavior.

  2. Responsible according to Art. 4 para. 7 of the EU General Data Protection Regulation (GDPR, German: DS-GVO) is BREB GmbH & Co. KG, Kapitän-Alexander-Str. 16, 27472 Cuxhaven, Germany, arne-ehlers@breb.de (please see also our imprint).

  3. When contacting us via email, the data provided by you (email address, name, phone number, if applicable) will be saved in order to be able to answer you. The data will be deleted once the saving may be unnecessary, or the use will be restricted if legal preservation duties come in force.

  4. If we access authorized service providers for purposes of our services or use your data for promotional purposes, you will be informed below in detail about the respective procedures where we also inform about the fixed criteria for the storage time.

  5. If our service provider/partner is based in a state not within the European Economic Area (EWR), we will provide information connected to this circumstance in our service description.



§2 Your rights

  1. You have following rights relating to the processing of your personal data which you can enforce against us:

    • Right of Information (Art. 15 DS-GVO)

    • Right of Correction (Art. 16 DS-GVO) or Deletion (Art. 17 DS-GVO)

    • Right of Restricted Processing (Art. 18 DS-GVO)

    • Right of Objection to Processing your data ( Art. 21 DS-GVO)

    • Right of portability of your data ( Art. 20 DS-GVO)

  2. Further, you have the right to file a complaint to the data protection authorities if you disagree with the way your personal data is processed by us.



§3 Collection of personal data when visiting our website

  1. When opening our website www.breb.de, we are only collecting the personal data your browser is providing to our server. When you are visiting our website, we have to collect following data for correct display of our page and to ensure stability and security (legal basis Art. 6 para. 1 DS-GVO):

    • IP address

    • Date and time of opening the page

    • Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)

    • Exact page opened

    • Access status / HTTP status code

    • Transmitted data volume

    • Website of request

    • Browser

    • System software and its surface

    • Language and version of the browser software

  2. Additionally, cookies will be saved on your computer when visiting our website. Cookies are small text data which are being saved on your hard drive and directed by your browser when receiving data from websites visited. Cookies cannot carry out programs or transmit viruses. They serve to improve the internet services in general and make it user friendlier and more effective. The data processed by cookies as described are essential for the purpose of reserving our and third party interest according to Art. 6 para. 1 s. 1 lit.f DS-GVO

  3. Use of cookies:

  1. This website uses following types of cookies, the purpose of which is clarified hereafter:

    • Transient cookies (b)

    • Persistent cookies (c)

  2. Transient cookies are deleted automatically once you close your browser. This includes especially session-cookies. These cookies save a session under a certain session-ID, with which several requests of your browser can be identified. This results in your computer being recognized when you return to our page. The session-cookies are deleted when you log out or close your browser.

  3. Persistent cookies are deleted automatically after a certain period of time, which depends on the type of cookie. You can delete cookies any time in your security settings of your browser.

  4. You can configure your browser setting according to your personal wishes and for example, decline your acceptance to third party and/or all cookies. In this case, we draw your attention to the fact, that this may affect the use of our website.



§4 Transfer of data

  1. Your data will be transferred to third parties for no other purposes than mentioned hereafter in paragraph (2):

  2. We only provide your data to third parties if: 

    1. You explicitly agreed to it ( Art. 6 para. 1 s. lit. a DS-GVO),

    2. The transfer is needed for enforcement, execution and protection of legal claims, provided there is no reason for assuming that you have a predominant protection interest in non-transfer of your data (Art. 6 para. 1 s. 1 lit. c DS-GVO)

    3. It is necessary according to Art. 6 para. 1 s. 1 lit. c DS-GVO due to legal obligations

    4. it is legally permitted and essential for processing contracts with you (Art. 6 para. 1 s. 1 lit. b DS-GVO)



§5 Objection or withdrawal to the processing of your data

  1. If you have agreed to the processing of your data, you can withdraw this agreement any time (Art. 7 para. 3 DS-GVO). Such withdrawal has an influence on the permissibility of processing your personal data once directly communicated to us. 

  2. If the processing of your personal data is based on weighing of interests (Art. 6 para. 1 s. 1 lit.f DS-GVO), you are entitled to object this processing (Art. 21 DS-GVO) as far as you can provide legitimate reasons or the objection relates to direct advertising.

    In case of the latter, you have a general right of objection which will be immediately implemented by us.

  3. In case you would like to make use of your right of objection, please direct your request to wibke-ehlers@breb.de.



§6 Newsletter

  1. Provided you have explicitly agreed according to Art. 6 para. 1 s. 1 lit. a DS-GVO, we will use your email address for sending you our newsletter on a regular basis. For receiving the newsletter, it is sufficient to provide your email address only.

  2. You are entitled to unsubscribe to our newsletter any time by sending an email to wibke-ehlers@breb.de.



§7 Use of Google Analytics

  1. This website is using Google Analytics, a web analysis service by Google Inc.
     Google Analytics is using cookies, text data, which are saved on your computer and enable an analysis of your user behavior of the webpage. The generated information through cookies are transmitted to a Google server in the USA where they are saved. In case of activated IP-anonymization on this website, your IP-address will be shortened by Google within member states of the European Union and/or in other contracting states of the Convention of the European Economic Area. Only in exceptional cases the complete IP-address is transmitted to google in the USA and shortened there. On behalf of the operator of this website, Google is using this information in order to evaluate your use of this website, prepare reports about the website activities and provide other services to the website operator in regards to the use of the website.

  2. Your IP-address transmitted by your browser for the purposes of Google Analytics is not being connected to other Google data.

  3. You can avoid saving cookies by appropriate settings of your browser software, we draw your attention to the fact, that this may affect the use of our website. Further you can avoid collection and transmission of your personalized data and processing by Google by following below link and downloading and installing the plug-in: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  4. This website uses Google Analytics with the add-on “_anonymizelp()”. With this, IP-addresses are processed in a shortened version, which eliminates personal relation. If your transmitted data gives personal information about you, this data is automatically deleted.

  5. We use Google Analytics to analyze the use of our website and to be able to improve it on a regular basis. By preparing statistics, we can provide better service and create a more interesting platform for you as a user. For personal data transmitted to the USA, Google has committed to the EU-US Privacy Shield https://www.privacy-shield.gov/EU-US-Framework. Legal basis for the use of Google Analytics is Art. 6 para. 1 s. 1 lit. f DS-GVO.

  6. Information of the third party provider Google Dublin Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +351 (1) 436 1001. 





§8 Data security

  1. We are using the widely-used SSL procedure (Secure Socken Layer) on our website in connection with the highest encryption your browser supports. Usually it is a 256-bit encryption. If your browser does not support a 256-bit encryption, we are using 128-bit v3 technology instead. You can identify an encrypted page on our website by the display of a key or lock sign in the bottom status bar of your browser.

  2. Further, we make use of appropriate technical and organizational security measures in order to protect your personal data against random or intended manipulation, partly or complete loss, destruction or unauthorized access by third parties. Our security measures are being improved continuously according to the latest technological developments.



§9 Update and changes to our privacy policy

  1. This privacy policy is valid as of Mai 2018

  2. Due to improvements of our website and services or due to amended legal and/or official requirements it may be necessary that we have to update this privacy policy. The newest version is always accessible on our website (LINK).



§1 Informationen zur Erhebung Ihrer Daten

1. Wir informieren Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die sich auf Sie persönlich beziehen, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Benutzerverhalten.

2. Verantwortlich gemäß Art. 4 Abs. 7 der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO) lautet BREB GmbH & Co. KG, Kapitän-Alexander-Str. 16, 27472 Cuxhaven, Deutschland, arne-ehlers@breb.de (siehe auch unser Impressum).

3. Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, werden die von Ihnen angegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer, falls zutreffend) gespeichert, um Ihnen antworten zu können. Die Daten werden gelöscht, sobald das Speichern möglicherweise nicht erforderlich ist, oder die Verwendung wird eingeschränkt, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten in Kraft treten.

4. Wenn wir zu Zwecken unserer Dienste auf autorisierte Dienstleister zugreifen oder Ihre Daten für Werbezwecke verwenden, werden Sie im Folgenden ausführlich über die jeweiligen Verfahren informiert, wobei wir auch über die festgelegten Kriterien für die Speicherzeit informieren.

5. Wenn unser Dienstleister / Partner in einem Staat ansässig ist, der nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gehört, werden wir in unserer Leistungsbeschreibung Informationen zu diesem Umstand bereitstellen.

§2 Ihre Rechte

1. Sie haben folgende Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie gegen uns geltend machen können:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DS-GVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO)
  • Recht auf eingeschränkte Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 21 DS-GVO)
  • Recht auf Portabilität Ihrer Daten (Art. 20 DS-GVO)

2. Darüber hinaus haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei den Datenschutzbehörden einzureichen, wenn Sie mit der Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden, nicht einverstanden sind.

§3 Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

1. Beim Öffnen unserer Website www.breb.de erfassen wir nur die persönlichen Daten, die Ihr Browser unserem Server zur Verfügung stellt. Wenn Sie unsere Website besuchen, müssen wir folgende Daten sammeln, um unsere Seite korrekt anzuzeigen und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 DS-GVO):

  • IP Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Öffnens der Seite
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Genaue Seite geöffnet
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Übertragenes Datenvolumen
  • Website der Anfrage
  • Browser
  • Systemsoftware und ihre Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

2. Außerdem werden beim Besuch unserer Website Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind kleine Textdaten, die auf Ihrer Festplatte gespeichert und von Ihrem Browser beim Empfang von Daten von besuchten Websites geleitet werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren übertragen. Sie dienen dazu, die Internetdienste im Allgemeinen zu verbessern und sie benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Die von Cookies wie beschrieben verarbeiteten Daten sind wesentlich, um unser und das Interesse Dritter gemäß Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit.f DS-GVO

3. Verwendung von Cookies:

a) Diese Website verwendet folgende Arten von Cookies, deren Zweck im Folgenden erläutert wird: Vorübergehende Cookies (b), Permanente Cookies (c)

b) Vorübergehende Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. Dies schließt insbesondere Sitzungscookies ein. Diese Cookies speichern eine Sitzung unter einer bestimmten Sitzungs-ID, mit der mehrere Anforderungen Ihres Browsers identifiziert werden können. Dies führt dazu, dass Ihr Computer erkannt wird, wenn Sie zu unserer Seite zurückkehren. Die Sitzungscookies werden gelöscht, wenn Sie sich abmelden oder Ihren Browser schließen.

c) Permanente Cookies werden nach einer bestimmten Zeit, die von der Art des Cookies abhängt, automatisch gelöscht. Sie können Cookies jederzeit in Ihren Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers löschen.

d) Sie können Ihre Browsereinstellung nach Ihren persönlichen Wünschen konfigurieren und beispielsweise Ihre Akzeptanz gegenüber Dritten und / oder allen Cookies ablehnen. In diesem Fall machen wir Sie darauf aufmerksam, dass dies die Nutzung unserer Website beeinträchtigen kann.

§4 Datenübertragung

1. Ihre Daten werden zu keinem anderen als den nachstehend in Absatz (2) genannten Zweck an Dritte weitergegeben.

2. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

a) Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt (Art. 6 Abs. 1 s. Lit. a DS-GVO).

b) Die Übermittlung ist zur Durchsetzung, Vollstreckung und zum Schutz von Rechtsansprüchen erforderlich, sofern kein Grund zu der Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes Schutzinteresse an der Nichtübermittlung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. c DS- GVO).

c) Es ist nach Art notwendig. 6 Abs. 1 s. 1 lit. c DS-GVO aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen.

d) Es ist gesetzlich zulässig und für die Bearbeitung von Verträgen mit Ihnen unabdingbar (Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. b DS-GVO).

§5 Widerspruch oder Widerruf der Verarbeitung Ihrer Daten

1. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zugestimmt haben, können Sie diese Vereinbarung jederzeit widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO). Ein solcher Widerruf hat Einfluss auf die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sobald diese uns direkt mitgeteilt wurden.

2. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Interessenabwägung beruht (Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit.f DS-GVO), sind Sie berechtigt, dieser Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) zu widersprechen kann berechtigte Gründe liefern oder der Einwand bezieht sich auf Direktwerbung.

3. Im letzteren Fall haben Sie ein allgemeines Widerspruchsrecht, das von uns unverzüglich umgesetzt wird. Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, richten Sie Ihre Anfrage bitte an wibke-ehlers@breb.de.

§6 Newsletter

1. Vorausgesetzt, Sie haben ausdrücklich gemäß Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. Als DS-GVO verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu senden. Für den Erhalt des Newsletters reicht es aus, nur Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

2. Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie eine E-Mail an wibke-ehlers@breb.de senden.

§7 Verwendung von Google Analytics

1. Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc.

2. Google Analytics verwendet Cookies, Textdaten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihres Nutzerverhaltens der Webseite ermöglichen. Die durch Cookies generierten Informationen werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle einer aktivierten IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und / oder in anderen Vertragsstaaten des Übereinkommens des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an Google in den USA übermittelt und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website zu bewerten, Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und dem Website-Betreiber andere Dienste in Bezug auf die Nutzung der Website bereitzustellen.

3. Ihre von Ihrem Browser für die Zwecke von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten verbunden.

4. Sie können das Speichern von Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihrer Browsersoftware vermeiden. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass dies die Nutzung unserer Website beeinträchtigen kann. Darüber hinaus können Sie die Erfassung und Übertragung Ihrer personalisierten Daten und deren Verarbeitung durch Google vermeiden, indem Sie dem folgenden Link folgen und das Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Diese Website verwendet Google Analytics mit dem Add-On "_anonymizelp ()". Damit werden IP-Adressen in einer verkürzten Version verarbeitet, wodurch persönliche Beziehungen entfallen. Wenn Ihre übermittelten Daten persönliche Informationen über Sie enthalten, werden diese Daten automatisch gelöscht.

6. Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und sie regelmäßig zu verbessern. Durch die Erstellung von Statistiken können wir einen besseren Service bieten und eine interessantere Plattform für Sie als Benutzer schaffen. Für personenbezogene Daten, die in die USA übertragen werden, hat sich Google zum EU-US-Datenschutzschild https://www.privacy-shield.gov/EU-US-Framework verpflichtet. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. f DS-GVO.

7. Informationen des Drittanbieters Google Dublin Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Fax: +351 (1) 436 1001.

https://www.google.de/analytics/terms/de.html http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

§8 Datensicherheit

1. Wir verwenden das weit verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socken Layer) auf unserer Website in Verbindung mit der höchsten von Ihrem Browser unterstützten Verschlüsselung. Normalerweise handelt es sich um eine 256-Bit-Verschlüsselung. Wenn Ihr Browser keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützt, verwenden wir stattdessen die 128-Bit-v3-Technologie. Sie können eine verschlüsselte Seite auf unserer Website durch die Anzeige eines Schlüssel- oder Schlosszeichens in der unteren Statusleiste Ihres Browsers identifizieren.

2. Darüber hinaus ergreifen wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor zufälligen oder beabsichtigten Manipulationen, teilweisem oder vollständigem Verlust, Zerstörung oder unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend den neuesten technologischen Entwicklungen kontinuierlich verbessert.

 

§9 Aktualisierung und Änderung unserer Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung gilt ab Mai 2018

Aufgrund von Verbesserungen unserer Website und unserer Dienste oder aufgrund geänderter rechtlicher und / oder offizieller Anforderungen kann es erforderlich sein, dass wir diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren müssen. Die neueste Version ist immer auf unserer Website (www.breb.de) verfügbar.